Goldbach Audience wird Partner von Tamedia Advertising in der Videovermarktung

Küsnacht und Zürich, 21.02.2017. Die Mediengruppe Tamedia und Goldbach Audience (Switzerland) AG bündeln ihre Kräfte in der Videovermarktung. Goldbach bindet im Rahmen dieser exklusiven Partnerschaft das Pre-Roll-Video-Inventar von Tamedia Advertising in ihre Netzwerk-Produkte ein.

Ab März 2017 bieten Tamedia Advertising und Goldbach Audience ihren Werbekunden gemeinsam qualitativ hochwertige und reichweitenstarke Video-Produkte an. Tamedia Advertising wird sich dabei wie bis anhin auf den Direktverkauf konzentrieren, während Goldbach Audience das Inventar innerhalb ihrer Netzwerk- und Datenprodukte anbietet.

Die Werbekunden profitieren dabei von einer ausgebauten Video-Reichweite mit einer nationalen Abdeckung – dies über alle Geräte, sowohl im klassischen als auch im programmatischen Einkauf. Gleichzeitig soll das hohe Qualitätsniveau der Video-Produkte im Hinblick auf Parameter wie «Completion Rate», «View Through Rate» und «Visibility» weiter gesteigert werden.

Doch nicht nur die optimierte Angebotsgestaltung bestehender Video-Produkte soll vorangetrieben werden. Auch die Entwicklung zukünftiger gemeinsamer Data- und Targeting-Produkte im Videobereich ist ein wichtiger Pfeiler der Partnerschaft.

«Das Vertrauen, das Tamedia uns in Form der partnerschaftlichen Vermarktung ausspricht, ist für uns ein grosser Erfolg. Es zeigt, dass der eingeschlagene Weg der exklusiven Vermarktung von Qualitätsinventar richtig ist», freut sich Stefan Wagner, Managing Director der Goldbach Audience (Switzerland) AG, über die Zusammenarbeit.
«Goldbach Audience bildet für Tamedia Advertising den idealen Partner, um die bestmögliche Vermarktung unseres hochwertigen Inventars auf allen Devices sicherzustellen. Zudem schafft dieser Schritt mehr Transparenz im Markt der Videovermarktung», ergänzt Dominik Lämmler, Chief Sales Officer Display Classified & Tamedia Network bei Tamedia Advertising.

Download PDF Deutsch
Download PDF Français