Goldbach Trendnews

Monat für Monat stellen die Expertinnen und Experten der Goldbach Group in Zusammenarbeit mit der Trendagentur TrendONE GmbH eine Auswahl an interessanten und inspirierenden Micro-Trends aus aller Welt zusammen.

HOLOLENS ANTIZIPIERT WÜNSCHE VON FLUGGÄSTEN

Die Fluggesellschaft Air New Zealand hat mit dem IT-Dienstleister Dimension Data eine Software für die HoloLens von Microsoft erprobt. Mit dieser Software bekommt die Crew relevante Fluggastinformationen direkt in das Sichtfeld der HoloLens-Brille eingeblendet. Trägt ein Crewmitglied die HoloLens und schaut einen Fluggast an, erhält es etwa Informationen zu dessen bevorzugten Getränken und Speisen. Nach einer visuell-auditiven Analyse werden zudem Hinweise auf den emotionalen Zustand des Reisenden gegeben. Für die Crew bietet dies die Möglichkeit, noch genauer auf die Bedürfnisse der Fluggäste einzugehen, um so das Kundenerlebnis zu steigern.

TAPETE ERZÄHLT GUTENACHTGESCHICHTEN

Der französische Baumarkt Castorama hat gemeinsam mit der Agentur TBWA Paris die Tapete „Le Papier Plein d’Histoires“ entwickelt, die Kindern Gutenachtgeschichten erzählt, wenn die auf ihr befindlichen Figuren gescannt werden. Die insgesamt zehn verschiedenen Wesen auf der Tapete sind digitale Marker, die über die dazugehörige App per Smartphone oder Tablet einzeln oder zu zweit gescannt werden. So ergeben sich zahlreiche unterschiedliche Geschichten, die jeweils fünf Minuten lang sind. Zur Verfügung stehen jeweils zwei Modi: ein Audiomodus mit Erzählerstimme und ein Textmodus mit Soundeffekten beim Anklicken einzelner Wörter.

Goldbach Trendnews Juli 2017

Archiv

Hier finden Sie alle Präsentationen mit der Auswahl an spannenden Trends aus den vergangenen Monaten.