Geschäftsbericht 2017

Goldbach hat ihre erfolgreiche Entwicklung 2017 mit einem Rekordjahr fortgesetzt. Erstmalig in der Unternehmensgeschichte ist der Umsatz trotz anspruchsvoller Werbemärkte über die 500 Millionen-Grenze gestiegen. Rekordwerte wurde auch beim operativen Ergebnis und dem Reingewinn erzielt. Zudem ist es Goldbach auch 2017 gelungen, bedeutende Vermarktungsverträge zu verlängern und neue Partnerschaften einzugehen. Besonders hervorzuheben ist in diesem Zusammenhang die am 22. Dezember 2017 kommunizierte und vom Verwaltungsrat angestrebte strategische Partnerschaft mit Tamedia. Am 2. Februar 2018 hat Tamedia diesbezüglich das Angebot für die Übernahme sämtlicher Goldbach-Aktien publiziert, welches vom Goldbach-Verwaltungsrat den Aktionären zur Annahme empfohlen wird.